168577

 Besucher waren hier

 

Rundgang durch die Kita

Unsere Gruppenräume

(zum Vergrößern der Bilder auf das Foto klicken)
 

Unser Hortraum

Im Erdgeschoss befinden sich die Räume für zwei Kindergarten-, eine alterserweiterte und eine Hortgruppe. Große Fensterfronten sorgen für viel Tageslicht, eine moderne Belüftungs-anlage und die effektive Isolierung gewähr-leisten ein gutes Raumklima. Jeder Gruppenraum  hat seinen eigenen direkten Zugang in den Garten. 

 


 


 

  

Raum der ersten Gruppe

Die Kinder gehören einer festen Gruppe an. Wir sind der Überzeugung, dass es für kleine Kinder ein großer Schritt ist, sich in eine Gruppe von 20 Kindern einzu-finden. Kinder brauchen das Gefühl der Sicherheit und des Vertrautseins, die Wiederholungen des Alltags. 

 


 



 

Der Bewegungs- und Ruheraum  


 

Der Turnraum

Einmal in der Woche treffen sich die Kin-dergartenkinder hier zur Turnstunde.

Am Nachmittag wird der Raum haupt-sächlich von den Schulkindern ge-nutzt, die hier tanzen, spielen, sich aber auch zu Yoga, Rückenschule oder Lerngymnastik ein-finden. 

Der Raum ist groß genug, damit hier kleine Feste und Aufführungen stattfinden können. Im Einbauschrank befinden sich Betten, so dass er sich in der Mittagszeit zu einem Ruheraum verwandeln kann.  


 


 

Die Bibliothek                                        

                                         

 

Die Bibliothek

In einem Haus für Kinder muss es auch einen Raum geben, in dem Erwachsene zusammen kommen können, um im Gespräch die pädagogische Arbeit zu planen, zu reflektieren und weiter zu entwickeln.


 


 


 


 

  

Regale in der Bibliothek


 

Umgeben von Büchern, Medien und den Portfolien bietet der Raum auch den Rahmen für Ausbildungs-gespräche, Entwicklungs-gespräche oder für ein Beratungsgespräch.   


 


 


 

 


                                       Unsere Waschräume

                       

 

kindgerechtes Bad

 

Drei an der Zahl stehen den Kindern zur Verfügung. Natürlich sind sie dem Alter der Kinder entsprechend funktional und in freundlichen Farben gestaltet. 

 

 


 

 


 

 

Wickeltisch


 


 

Neben Wickeltischen gibt es unterschiedlich hohe Toiletten, die auch den Kleinsten den selbstständigen Toilettengang ermög-lichen.  


 


 

  

 

                             Unsere Küche                                           


 

Küche

IIm Rahmen der Bau-arbeiten  2012 wurde unsere Küche von Grund auf erneuert. Nicht nur die Abnutzung machte diese Arbeiten notwendig, son-dern auch die zunehmende Zahl der Kinder, die ihr Mittagessen bei uns einnehmen. Mehr als neunzig Kinder erhalten ihrem Tagesablauf  entsprechend zeitlich versetzt ihr Essen. Dass dieses frisch zubereitet und gesund auf den Tisch kommt, liegt in der Verantwortung unserer beiden Hausangestellten.  

 


 

Unser Hausaufgabenraum


 

Hausaufgabenraum

Ein Stockwerk tiefer gelegen bietet er Ruhe. Gerade für Kinder ist unsere Welt sehr laut geworden und Stille hilft, sich auf  eine Aufgabe ganz einzulassen. So liegt es nahe, dass der Raum nicht nur für Hausaufgaben, sondern auch zur Sprachförderung, Kleingrup-penarbeit, Musikarbeit und für die „Vorschulgruppe“ genutzt wird.


 


                                          

                                  Unser Werkraum                                   


 

Werkraum

Ende 2007 erlebte der Werkraum eine Total-sanierung. Entstanden ist ein Raum, der einlädt, auch länger dauernde Projekte – sei es aus Modellier-materialien oder auch mit Stoff, Papier und Farbe – durchzuführen. Der Phan-tasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

   


 

Musikecke



Ein kleiner Bereich des Werkraums ist der Musik vorbehalten


 


 


 

 


                                 


 

Das obere Stockwerk                                

 

Personalraum


Die Treppe nach oben führt in das 2012 neu errichtete, lichtdurchflutete Stock-werk. Hier befindet sich neben einem Raum, in dem das Personal Ruhe finden und entspannen kann, unser ...


 


 


 

Raum der Begegnung
 

 

Raum der Begegnung


Hier können sich Eltern oder Gruppen treffen, um miteinander ins Gespräch zu kommen oder aber gemeinsam an den Angeboten unserer Kooperationspartner teilzunehmen.


 


 


 

 


                                          Die Krippe                                                

  

Blick auf die Treppe zur Krippe


Wenige Stufen höher befindet sich der Krippen-bereich.
 

 


 


 


 


 


  

Die Teeküche


 


 

Während  die Küche zum Anrichten des Frühstücks und der Zwischenmahlzeiten of-fen gestaltet ist, ... 


 


 


  

Raum der lila Gruppe


 

 ... sind der lange Spielflur mit den großen Erkern, die beiden Gruppen-räume,...


 


 


 


 

Schlafraum der orangenen Gruppe


 

...die Schlafräume ...
 


 


 


 


 


 


 

 

Das Krippenbad


 


 

...und das Bad durch eine Glastür abge-trennt. 

 

 


 


  

 

Die Dachterrasse

Wir wissen, dass der Krippenbereich nicht für alle ganz leicht zu erreichen ist.  Wir denken jedoch, dass die Vorteile der ruhigen, ge-schützten Lage überwiegen. 

Der direkte Zugang zu der weitläufigen Dachterrasse lässt das Spiel im Freien jederzeit zu.